The Story - Free Template by www.temblo.com
Dies ist die Geschichte meines Lebens. Ich lasse euch daran teilhaben, damit sie
nicht vergessen geht. Wer dies liest und damit Teil davon wird, darf sich in meinem
Buch für Gäste
eintragen und seinen Teil der Story niederschreiben.

Gratis bloggen bei
myblog.de


Der beste Freund...

...heißt: SvV (Spitzname)

...ist für Kirsche: eigentlich ziemlich unsympathisch, wichtig

...kennt sie: seit ca. 9 Monaten

...bewirkt: Erleichterung, Erlösung, Freiheit

Ein wenig mehr über Kirsch's Bekannten:

SvV ist in den knapp 9 Monaten nun schon zu einem sehr guten Bekannten geworden. Auch wenn Kirsche ihn eigentlich ziemlich unsympathisch findet, da er körperliche und sichtbare Schäden hinterlassen kann, ist er doch inzwischen ein wichtiger Bestandteil in ihrem Leben geworden. SvV ist sehr zwingend und kann überall auftauchen. Auch er bringt einige seiner Bekannten/Freunde in den Tod. SvV bringt meist auch Ausgrenzung, da er bei anderen nicht unbedingt beliebt ist. Zumindest, wenn andere im Umfeld wissen, dass man mit SvV befreundet ist. Wenn er auftaucht, bringt er immer scharfe Gegenstände mit und zwingt seinen Bekannten/Freunden seinen Willen auf, den sie dann meist wie unter Trance befolgen. Allerdings ist das nicht immer nötig, manche rufen ihn auch freiwillig zu sich, um sich zu bestrafen. Kirsche kann nicht ohne ihn, er bringt nämlich neben den scharfen Gegenständen auch Erleichterung - wenn auch nur für kurze Zeit - mit.

(Anmerkung: Kirsche ist sich wohl bewusst, dass SvV nicht unbedingt ein guter Bekannter ist. Ihre Mutter würde ihn wohl als "falschen Umgang" für Kirsche beschreiben...)

 

bkj© 2007
Free Template by
www.temblo.com.
All rights reserved.

Design by Storymakers.
Inhalt by Autor/in.
Host by myblog